Preblauer Heilwasser ist einzigartig. Aus tiefen Gesteinsschichten tritt es inmitten eines großen Waldnaturschutzgebietes in den Kärntner Alpen in Form von Quellen zutage.

Es ist ein klares Wasser mit quelleigener natürlicher Kohlensäure, reich an Mineralstoffen und Spurenelementen. Die ausgewogene Mineralisation und die sanfte Kohlensäure bewirken den speziellen Geschmack von Preblauer. Leicht gekühlt erfrischt es und gibt neue Energien.http://www.preblauer.com/

Preblauer

Auen-Paracelsus / Preblau (Kärnten)
A-9461 Prebl
+43 (0)43 53 400

Markenname

Preblauer

Name/Standort der Quelle

Auen-Paracelsus / Preblau (Kärnten)

Chemische Charakteristik

Natrium-Calcium-Hydrogencarbonat-Säuerling

Gesamtmineralstoffgehalt

3400,00 mg/l

CO2 - Gehalt

klassisch: 2,80 g/l
reduziert: 2,80 g/l

Kationen

Calcium: 254,00 mg/l
Kalium: 42,00 mg/l
Magnesium: 56,00 mg/l
Natrium: 528,00 mg/l

Anionen

Chlorid: 87,00 mg/l
Hydrogencarbonat: 2376,00 mg/l
Sulfat: 39,00 mg/l

Spurenelemente

Jodid: 0,00 µg/l
Fluorid: 1 mg/l
Lithium: 1,4 mg/l

Produktpalette

Preblauer Classic

Gebinde

Glas: 0,25 l; 0,75 l; 1 l Mehrwegflaschen

Distribution

80% Lebensmittelhandel
20% Gastronomie
In ganz Österreich erhältlich
© 2017 Forum Mineralwasser | Alle Rechte vorbehalten.