Die natürlichen Mineralwässer stellen sich vor

Die Mitglieder des Forums Natürliches Mineralwasser halten am Gesamtmarkt derzeit einen Marktanteil von zirka 85 Prozent. Die Hauptabnehmer sind zu gut zwei Drittel der Lebensmittelhandel und die Gastronomie mit etwa einem Drittel. Der Jahresabsatz im Inland betrug im Jahr 2016 rund 689 Millionen Liter. Seit der Einführung der kohlensäurefreien Mineralwässer wächst das Segment der kohlensäurearmen und -freien Wässer recht erfreulich.

Nachfolgend wird eine kurze Information über die natürlichen Mineralwässer geboten. Schwerpunkte sollen Übersichtlichkeit und praktische Relevanz sein. Aus diesem Grund enthält dieses Kapitel für jedes natürliche Mineralwasser Angaben über den Abfüllbetrieb und über die Erreichbarkeit, falls auftretende Fragen schriftlich oder telefonisch geklärt werden sollen. Die Nennung einer Kontaktperson soll eine persönliche Kontaktaufnahme ermöglichen.

In einem zweiten Informationskomplex sind sehr knapp gefasste Angaben über wesentliche Inhaltsstoffe des natürlichen Mineralwassers enthalten und eine kurze ernährungsphysiologische Bewertung angeführt.

Schließlich liefert ein dritter Informationskomplex noch einige Produktinformationen hinsichtlich der Produktpalette, der Gebinde und gibt Aufschluss über die Frage, in welchen Teilen Österreichs das jeweilige natürliche Mineralwasser im Handel erhältlich ist.

Österreichkarte
© 2017 Forum Mineralwasser | Alle Rechte vorbehalten.